Gelungenes Sommerfest im TCFK

Trotz Temperaturen von jenseits der 30 Grad und der Tatsache, dass am Folgetag 8 Mannschaften Medenspiele zu bestreiten hatten, trafen sich am Samstag ca. 70 Personen zu unserem jährlichen Sommerfest. Erstmalig seit Jahren hat der Vergnügungsausschuss (Foto unten) eine Deko hergestellt um das Fest auch optisch hervorzuheben. Von 18:00 Uhr an spielte eine sehr gut aufgelegte Gruppe „Die Mavericks“ (Foto unten). Passend zum Sommerfestthema Wilder Westen wurde die Stimmung mit Western-Songs angeheizt. In den Pausen konnte Yannick beweisen, dass er zum DJ taugt. Heiko hat wie gewohnt gut und reichlich gegrillt. Dieses Mal unter Mithilfe von Pablo dem Mexikaner, der bei diesen Temperaturen unter Todesverachtung den Schwenkgrill mit Fleisch bestückte. Nach dem Essen kamen die „Tin Lizzy Dancer“(Foto unten), die mit ihrem Linedance das Publikum begeisterten. Im Anschluss war alle Anwesenden eingeladen ein paar Schrittfolgen mit zu üben. Bei den Damen kam das dieser Kurz-Workshop sehr gut an. Bei den Herren war das Büchsenwerfen und Hufeisenwerfen dann doch begehrter. Da es Preise zu gewinnen gab, konnten wir 55,70 € zugunsten unserer Jugend einnehmen. Die Sieger im Wettbewerb schönstes Kostüm waren in diesem Jahr Manuela Ploch und Klaus Hahn (Foto unten). Die letzten Taxis wurden gegen 2.00 Uhr nachts gerufen um die letzten Gäste sicher nach Hause zu bringen.